Kompetente Nachlassverwaltung durch zertifizierten Testamentsvollstrecker (IFU)

Kompetente Nachlassverwaltung durch zertifizierten Testamentsvollstrecker (IFU).
Wer ein Testament oder einen Erbvertrag errichtet arbeitet gezielt auf eine gerechte und zügige Aufteilung des Nachlasses,
den Schutz des Vermögens , die Erhaltung es Familienfriedens und die finanzielle Absicherung der Familienmitglieder hin.
Doch auch bei einer perfekt formulierten letztwilligen Verfügung kann es Streit unter den Miterben geben oder der Erbe weigert
sich angeordnete Vermächtnisse und Auflagen zu erfüllen .Ein Erblasser kann jedoch einen Testamentsvollstrecker einsetzen ,
der nach seinem Tode den Nachlass verwaltet und abwickelt.